Lade Veranstaltungen

Lukas DeRungs: KOSMOS SUITE

KOSMOS SUITE ist die Verschmelzung verschiedener Welten und zweier bestehender Klangkörper: der renommierte Jazzchor Freiburg und das Lukas DeRungs Quintett stehen zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne. Das Ergebnis ist eine explosiv-kontemplative Fusion aus der emotionalen Dichte eines vielstimmigen Vokalensembles und der physischen Energie einer improvisierenden Jazzformation.
KOSMOS SUITE ist ein Klangerlebnis von poetischer Wucht, eine Live-Mini-Science-Fiction-Serie in Musikform, zwischen Jazz des 21. Jahrhunderts und Renaissance-Chormusik, zwischen Popsong und Avantgarde-Improvisation, zwischen Ordnung und Chaos.

Es gelten die jeweils tagesaktuellen Coronaregeln. Bitte informieren Sie sich entweder über unser Corona Update oder über die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

Von A bis Z – Hörner im Einsatz

Ob als Kreis, mit Bögen und Schnörkeln oder lang ausgestreckt – als Instrument bei der Jagd, im Konzertsaal oder in den Bergen – aus Metall oder Kunststoff: alles horntypische von A wie Ansatz bis Z wie Zubehör wird unter die Lupe genommen. Mit dabei: vier Koffer voller Instrumente und ein Eimer voller Fragen – jede Menge Musik für ein bis vier Hörner und ein Lied, das ins Ohr geht – Musiker, die von „Bruder Jakob“ bis Richard Strauss Hornmusik präsentieren – und eine knurrige Hausmeisterin, die eigentlich nur die Bühne aufräumen möchte, sich aber im Laufe der Zeit als konzertliebender Hornfan entpuppt. Ein Konzert mit vielen Informationen rund um das Horn – zum Staunen und Schmunzeln.

Eine Geschichte als roter Faden, ansprechende Werke für einzelne Instrumente, kleine Ensembles und Gesang, die zum Zuhören und Mitmachen einladen: Die fidolino-Kinderkonzerte wenden sich an 4- bis 7-jährige Kinder, möchten neugierige Kinderohren erreichen und Interesse für klassische Musik wecken. Die musikalische Gestaltung und Moderation übernehmen erfahrene Musikerinnen und Musiker sowie Musikpädagogen unter der Leitung von Claudia Runde. fidolino gastiert mittlerweile in viele Städten, beim Rheingau Musikfestival, den Brühler Schloßkonzerten, in der Philharmonie Essen u. a.

Freie Platzwahl.

Es gelten die jeweils tagesaktuellen Coronaregeln. Bitte informieren Sie sich entweder über unser Corona Update oder über die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

The Last Waltz!

Seit fast 40 Jahren sind die 6-Zylinder mit ihren abwechslungsreichen Programmen Garanten für Spaß, Können und Humor – Vokalkunst der Extraklasse!
Nun beenden die 6-Zylinder zum Jahresende ihre aktive Konzerttätigkeit und freuen sich darauf zusammen mit ihrem Publikum in der Friedenskapelle noch einmal richtig Gas zu geben.

Mit im Gepäck haben die 5 Vokalhumoristen Highlights aus früheren Programmen, den einen oder anderen Song über die Sitten und Gebräuche ihrer westfälischen Heimat, sowie Songs aus ihrem aktuellen Programm “Jetzt auch konisch!”.

Veranstalter: 6-Zylinder

Es gelten die jeweils tagesaktuellen Coronaregeln. Bitte informieren Sie sich entweder über unser Corona Update oder über die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

The Last Waltz!

Seit fast 40 Jahren sind die 6-Zylinder mit ihren abwechslungsreichen Programmen Garanten für Spaß, Können und Humor – Vokalkunst der Extraklasse!
Nun beenden die 6-Zylinder zum Jahresende ihre aktive Konzerttätigkeit und freuen sich darauf zusammen mit ihrem Publikum in der Friedenskapelle noch einmal richtig Gas zu geben.

Mit im Gepäck haben die 5 Vokalhumoristen Highlights aus früheren Programmen, den einen oder anderen Song über die Sitten und Gebräuche ihrer westfälischen Heimat, sowie Songs aus ihrem aktuellen Programm “Jetzt auch konisch!”.

Veranstalter: 6-Zylinder

Es gelten die jeweils tagesaktuellen Coronaregeln. Bitte informieren Sie sich entweder über unser Corona Update oder über die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

Tickets

Vocal.Jazz.Emotion

Der Jazz- und Pop-a-cappella-Chor VoiceChoice ist ein Ensemblechor, der mit viel Liebe zum Detail anspruchsvolle Vocal-Jazz- und Pop-Arrangements präsentiert. Der Chor besteht seit 2004 und vereint ca. 20 ausgewählte Sängerinnen und Sänger aus ganz Deutschland, die sich jährlich vier Mal zu Arbeitsphasen mit integrierten Konzertauftritten an unterschiedlichen Orten treffen.

VoiceChoice bereitet dem Publikum einen unvergesslichen, berührenden Abend, zum Lachen, Weinen und Genießen. Zum Repertoire von VoiceChoice zählen u. a. Originalkompositionen und Arrangements von Matthias Becker, Anders Edenroth, Oliver Gies, Bobby McFerrin, Morten Kjaer und auch Jan-Hendrik Herrmann, dem Leiter von VoiceChoice.

Soundescape: An intimate blend

Mit innovativen Arrangements und facettenreichen Neuinterpretationen im unverwechselbaren Soundescape-Stil verfolgt die Band seit ihrer Gründung das Ziel, Herzen und Bühnen zu erobern. Dabei performen die Fünf Songs, die ihnen aus dem Herzen sprechen, sie nicht mehr loslassen, von denen sie nachts noch Ohrwürmer haben und solche, in denen die Seele baden darf – dabei steht immer ein Wunsch im Fokus: die Leidenschaft zur Musik und den Songs zu teilen. In ihrem abwechslungsreichen Programm „An intimate blend“ nehmen die Sänger das Publikum an die Hand und führen es durch eine Landschaft ihrer liebsten Musik. Dabei finden zerbrechliche balladeske Lieder ebenso ihren Platz wie Nummern mit fettem Bass, Rap und Beatbox. Mit dabei sind bekannte Hits der vergangenen Jahrzehnte wie „You’re the Voice“ (John Farnham), „Hello“ (Adele) und „Big Girls Cry“ (Sia). Aber auch in jazzigen Interpretation wie Joni Mitchells „Both Sides Now“ oder der virtuosen Ausarbeitung von “Jóga“ der isländischen Musikerin Björk können die Sänger*innen ihre vielfältigen Stärken ausspielen.

Es gelten die jeweils tagesaktuellen Coronaregeln. Bitte informieren Sie sich entweder über unser Corona Update oder über die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

Veni Emmanuel – das Weihnachtskonzert

Das Weihnachtskonzert von Niniwe besticht nicht nur durch die schlichte Schönheit kunstvoll arrangierter deutscher Weihnachtslieder. Die vier Sängerinnen überraschen auch durch moderne Bearbeitungen uralter gregorianischer Choräle und verzaubern das Publikum mit Weihnachtsliedern aus vielen Teilen der Welt. Sogar oft gehörte Christmas Songs interpretieren sie in einer Art, die berührt, nachdenklich stimmt und zur Ruhe kommen lässt.

Ein Weihnachtskonzert von Niniwe ist immer reich und nie überfrachtet, besinnlich und nie pathetisch, modern und doch weit abseits des Mainstreams.

Es gelten die jeweils tagesaktuellen Coronaregeln. Bitte informieren Sie sich entweder über unser Corona Update oder über die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

Souvenirs de Noël

Kein anderes Fest ist so von Erinnerungen, Empfindungen und Gefühlen begleitet wie Weihnachten.
Der renommierte französische Chansonnier Jean-Claude Séférian hat mit seiner Tochter, der Jazzsängerin Marie Séférian und seiner Frau, der Pianistin Christiane Rieger-Séférian, ein buntes Weihnachtsprogramm zusammengestellt, das Brücken schlägt von vertrauten deutschen Weihnachtsliedern über klassische Werke zu Folklore aus Osteuropa, zu amerikanischen Christmas-Songs und zu den beliebten Chansons von Edith Piaf, Jacques Brel und Georges Moustaki. Ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert!

Es gelten die jeweils tagesaktuellen Coronaregeln. Bitte informieren Sie sich entweder über unser Corona Update oder über die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

Souvenirs de Noël

Kein anderes Fest ist so von Erinnerungen, Empfindungen und Gefühlen begleitet wie Weihnachten.
Der renommierte französische Chansonnier Jean-Claude Séférian hat mit seiner Tochter, der Jazzsängerin Marie Séférian und seiner Frau, der Pianistin Christiane Rieger-Séférian, ein buntes Weihnachtsprogramm zusammengestellt, das Brücken schlägt von vertrauten deutschen Weihnachtsliedern über klassische Werke zu Folklore aus Osteuropa, zu amerikanischen Christmas-Songs und zu den beliebten Chansons von Edith Piaf, Jacques Brel und Georges Moustaki. Ein stimmungsvolles Weihnachtskonzert!

Es gelten die jeweils tagesaktuellen Coronaregeln. Bitte informieren Sie sich entweder über unser Corona Update oder über die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

Weihnachten mit den Zucchinis

Die Zucchini Sistaz begeistern auf faszinierende Weise dreistimmig singend. Mit Netzstrümpfen und falschen Wimpern katapultieren uns die drei frechen Damen in die goldene Swing-Ära – auch zu Weihnachten.

Denn: Süßer die Glocken nie klingen als beim Zucchini-Weihnachtskonzert. Und deshalb bescheren uns die drei engelsgleichen Damen in Grün zum Fest Weihnachtslieder aus aller Herren Länder. Früher war mehr Lametta? Dann haben Sie Weihnachten noch nicht mit den Zucchinis gefeiert!

Es gelten die jeweils tagesaktuellen Coronaregeln. Bitte informieren Sie sich entweder über unser Corona Update oder über die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

Weihnachten mit den Zucchinis

Die Zucchini Sistaz begeistern auf faszinierende Weise dreistimmig singend. Mit Netzstrümpfen und falschen Wimpern katapultieren uns die drei frechen Damen in die goldene Swing-Ära – auch zu Weihnachten.

Denn: Süßer die Glocken nie klingen als beim Zucchini-Weihnachtskonzert. Und deshalb bescheren uns die drei engelsgleichen Damen in Grün zum Fest Weihnachtslieder aus aller Herren Länder. Früher war mehr Lametta? Dann haben Sie Weihnachten noch nicht mit den Zucchinis gefeiert!

Es gelten die jeweils tagesaktuellen Coronaregeln. Bitte informieren Sie sich entweder über unser Corona Update oder über die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

Dicke Luft unterm Tannenbaum

Adventskaffeeklatsch bei Frau Viel und Herrn Wenig

Beim Weihnachtskonzert wird die Bühne zur adventlichen Wohnung von Frau Viel und Herrn Wenig. Die Beiden könnten unterschiedlicher nicht sein: Frau Viel liebt Adventskränze, dekorierte Tannenzweige, Plätzchen backen, Weihnachtslieder singen, Freunde einladen, Adventskalender packen und auspacken und …. – also einfach alles, was zu Advent und Weihnachten dazugehört. Herr Wenig dagegen möchte lieber allein sein und diese besondere Zeit nicht besonders gestalten – kurzum: er ist ein richtiger Weihnachtsmuffel. Kein Wunder, dass er Frau Viels Idee, viele Musikerfreunde zum adventlichen Beisammensein einzuladen, nicht so toll findet. Und nun scheint die besinnlichste Jahreszeit für die Beiden nicht so zu laufen, wie sie es sich vorstellen. Ob es am Ende doch noch einen schönen Adventskaffeeklatsch gibt?

Ein Konzert mit Frau Viels vorweihnachtlichen und Herrn Wenigs nicht-vorweihnachtlichen Klängen für Klavier, Flöte, Fagott und Percussion.

Eine Geschichte als roter Faden, ansprechende Werke für einzelne Instrumente, kleine Ensembles und Gesang, die zum Zuhören und Mitmachen einladen: Die fidolino-Kinderkonzerte wenden sich an 4- bis 7-jährige Kinder, möchten neugierige Kinderohren erreichen und Interesse für klassische Musik wecken. Die musikalische Gestaltung und Moderation übernehmen erfahrene Musikerinnen und Musiker sowie Musikpädagogen unter der Leitung von Claudia Runde. fidolino gastiert mittlerweile in viele Städten, beim Rheingau Musikfestival, den Brühler Schloßkonzerten, in der Philharmonie Essen u. a.

Freie Platzwahl.

Es gelten die jeweils tagesaktuellen Coronaregeln. Bitte informieren Sie sich entweder über unser Corona Update oder über die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

Dicke Luft unterm Tannenbaum

Adventskaffeeklatsch bei Frau Viel und Herrn Wenig

Beim Weihnachtskonzert wird die Bühne zur adventlichen Wohnung von Frau Viel und Herrn Wenig. Die Beiden könnten unterschiedlicher nicht sein: Frau Viel liebt Adventskränze, dekorierte Tannenzweige, Plätzchen backen, Weihnachtslieder singen, Freunde einladen, Adventskalender packen und auspacken und …. – also einfach alles, was zu Advent und Weihnachten dazugehört. Herr Wenig dagegen möchte lieber allein sein und diese besondere Zeit nicht besonders gestalten – kurzum: er ist ein richtiger Weihnachtsmuffel. Kein Wunder, dass er Frau Viels Idee, viele Musikerfreunde zum adventlichen Beisammensein einzuladen, nicht so toll findet. Und nun scheint die besinnlichste Jahreszeit für die Beiden nicht so zu laufen, wie sie es sich vorstellen. Ob es am Ende doch noch einen schönen Adventskaffeeklatsch gibt?

Ein Konzert mit Frau Viels vorweihnachtlichen und Herrn Wenigs nicht-vorweihnachtlichen Klängen für Klavier, Flöte, Fagott und Percussion.

Eine Geschichte als roter Faden, ansprechende Werke für einzelne Instrumente, kleine Ensembles und Gesang, die zum Zuhören und Mitmachen einladen: Die fidolino-Kinderkonzerte wenden sich an 4- bis 7-jährige Kinder, möchten neugierige Kinderohren erreichen und Interesse für klassische Musik wecken. Die musikalische Gestaltung und Moderation übernehmen erfahrene Musikerinnen und Musiker sowie Musikpädagogen unter der Leitung von Claudia Runde. fidolino gastiert mittlerweile in viele Städten, beim Rheingau Musikfestival, den Brühler Schloßkonzerten, in der Philharmonie Essen u. a.

Freie Platzwahl.

Es gelten die jeweils tagesaktuellen Coronaregeln. Bitte informieren Sie sich entweder über unser Corona Update oder über die aktuelle Coronaschutzverordnung des Landes NRW.

Nach oben