Projekt Beschreibung

GRENZGÄNGE

DO 14.10.2021 20:00 Uhr

Ensemble Olivinn

KLANGLANDSCHAFT TÜRKEI

Eintritt 15,60 €
Ermäßigt  10,45 €
   
   
Ticket kaufen
BESETZUNG

Sinem Altan Piano
Begüm Tüzemen Gesang
Özgür Ersoy Bağlama, Mey und Duduk
Axel Meier Percussion

VERANSTALTER

Theater im Pumpenhaus

Das Ensemble Olivinn ist ein Projekt der Pianistin und Komponistin Sinem Altan, die 2015 mit dem europäischen Komponistenpreis ausgezeichnet wurde. Die Jury bescheinigte ihrer Musik damals „eine emotionale und motorische Wucht, die uns mitreißt, ohne reißerisch zu sein“. In gleichem Maße wie ihre Kompositionen steht das Ensemble Olivinn für eine musikalische Gratwanderung zwischen traditionellen türkischen und anatolischen Volksliedern, europäisch-klassischen und zeitgenössischen Einflüssen und Improvisationen. Begüm Tüzemen verleiht den Songs mit ihrer facettenreichen, warmen Mezzostimme Herz und Strahlkraft.

Begleitet werden die beiden Frauen von dem aus Ostanatolien stammenden Multi-Instrumentalisten Özgür Ersoy und dem Berliner Percussionisten Axel Meier.

Das Ensemble Olivinn ist mittlerweile eine bedeutende Größe der Berliner Musikszene und trat wiederholt mit dem Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin auf. Altan ist zudem als künstlerische Leiterin des Atze Musiktheaters Berlin tätig und hatte bei mehreren Bühnenprojekten am Maxim Gorki Theater, am Ballhaus Naunynstraße und am Radialsystem die musikalische Leitung inne.

KLANGLANDSCHAFTEN

Bereits 2006 entstand aus einer Kooperation zwischen dem Theater an der Ruhr und dem NRW KULTURsekretariat dieser alljährliche Reigen musikalischer Reisen zu den Musikkulturen des Schwarzen Meers, des Mittelmeers und Westafrikas. Seitdem sind die Klanglandschaften aus der World-Szene des Ruhrgebiets nicht mehr wegzudenken. 2018 schloss sich das Theater im Pumpenhaus Münster als engagierter Partner der Kooperation an. Das Corona-Virus beendete die Konzertreihe im März 2020 vorzeitig. Mit dem Beginn der neuen Spielzeit soll es nun endlich weitergehen. Aufgrund der unsicheren internationalen Reisesituation haben sich die Partner für dieses Jahr entschlossen, allein Musiker*innen ins Programm zu nehmen, die in Deutschland ansässig sind. Selbstverständlich ohne einen Abstrich an der gewohnten Qualität der Konzerte in Kauf zu nehmen!

WEITERE VERANSTALTUNGEN

ALLGEMEIN

Vorverkauf läuft!!!

Corona Update

Weitere Infos

MEHR

GRENZGÄNGE

SA 04.12.2021 20:00 Uhr

Klazz Brothers & Cuba Percussion

Beethoven meets Cuba

MEHR      ICS      TICKETS

GRENZGÄNGE

SO 05.12.2021 17:00 Uhr

Klazz Brothers & Cuba Percussion

Beethoven meets Cuba

MEHR      ICS      TICKETS