KAMMERMUSIK

SO 09.01.2022 17 Uhr

Salonorchester Münster

NEUJAHRSKONZERT
+++ ABGESAGT +++

EINTRITT  28 € zzgl. VVK-Gebühr
Ermäßigt  24 € zzgl. VVK-Gebühr
Ticket kaufen
BESETZUNG

Freya Deiting 1. Violine
Claudia Autuori Violine obligat
Cecilia Rubio Zamora Violoncello
Matthias Bernsmann Kontrabass
Gereon Kleinhubbert Querflöte / Piccolo
Andreas Klomfaß 1. Klarinette / Saxophon
Matthias Sauerland 2. Klarinette / Bassetthorn
Winfried James Waschk Trompete
Christian Niggemann Posaune
Oliver Haug Piano, Moderation

PROGRAMM

Neujahrskonzert

+++ ABGESAGT +++

Liebe Musikfreundinnen und Musikfreunde, wir haben lange mit der Entscheidung gehadert und wären so gerne mit Ihnen zusammen ins neue Jahr gestartet. Wir haben uns aber aufgrund der aktuellen Lage in Absprache mit dem Ensemble doch dazu entschlossen, die Konzerte schweren Herzens abzusagen. Wir bitten um Verständnis und hoffen, dass wir bald wieder öffnen können – bestenfalls schon am 30. Januar 2022.

Vielen Dank und trotz allem einen guten und gesunden Start ins neue Jahr wünscht Ihnen das Team der Friedenskapelle.

+++

Seit einem Vierteljahrhundert ist das Salonorchester Münster ein Garant dafür, musikalisch die Sektkorken knallen zu lassen. Seit vielen Jahren vollführen sie dies regelmäßig in der Friedenskapelle. Die zehn Musikerinnen und Musiker stehen für leichtfüßige Unterhaltung auf höchstem Niveau und die kreativen Facetten kennen quasi keine Grenzen, wenn sich die Künstler zu virtuosen Luftsprüngen aufschwingen, um das Flair vergangener Jahrhunderte zum Leben zu erwecken. Die Instrumentalisten sind Meister darin, mit der Musik eine unwiderstehliche Atmosphäre zu kreieren – ob mit einer tänzerischen Polka oder im Walzertakt schwelgend, mit einem heißblütigen Tango oder mit lässigem Jazz. Das Ensemble versteht es, mit Charme, Stil und Fingerspitzengefühl das Publikum sofort in seinen Bann zu ziehen. Wenn die Geigen seufzen, der Kontrabass genüsslich swingt und silbriger Trompetenklang erstrahlt, dann hat man das Gefühl, in eine andere Zeit und eine andere Welt versetzt zu werden. In der Fantasie verreist man mit den Musikern in Pariser Salons des 19. Jahrhunderts und in Wiener Caféhäuser – man besucht mit den Ohren südamerikanische Tangofestivals und taucht in die verruchte Welt New Yorker Jazzclubs ein. Genießen Sie diesen schwungvollen Start ins neue Jahr mit einem prickelnden Glas Sekt! Prosit Neujahr!

 

Bitte beachten Sie, dass es aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens in Bezug auf die Verbreitung des Corona-Virus‘ zu Änderungen oder gar zu Absage des Konzertes kommen kann. Bitte beachten Sie ebenfalls, dass der beim Ticketkauf angezeigte Saalplan nicht der realen Bestuhlung im Saal entspricht. Es werden in jedem Fall alle geltenden Regeln eingehalten, es gilt unser mit dem Ordnungsamt und mit dem Gesundheitsamt der Stadt Münster abgesprochene Hygienekonzept. Einlass zu diesem Konzert wird für 2G gewährt, also nachweislich Geimpfte und/oder Genesene.

WEITERE VERANSTALTUNGEN

ALLGEMEIN

Corona Update

vom 3.3.2022

MEHR

GRENZGÄNGE

FR 25.11.2022 20:00 Uhr

Fairytale

Winter Tales

MEHR      ICS      TICKETS

GRENZGÄNGE

FR 18.11.2022 20:00 Uhr

Heinz Rudolf Kunze

WERDEGANG - Eine musikalische Lesung

MEHR      ICS      TICKETS