Projekt Beschreibung

GRENZGÄNGE

SO 08.12.2019 19:00 Uhr

Kibardin Quartett

RUSSISCHER TANGO

VORVERKAUF:  24 € / 20 €
ABENDKASSE:  26 € / 22 €
Ticket kaufen
BESETZUNG

Jens-Uwe Popp Gitarre
Guido Jäger Kontrabass
Alexander Pankov Akkordeon
Michael Kibardin Violine

PROGRAMM

Tango Total

Im Kibardin-Quartett trifft südamerikanisches Temperament auf die russische Seele. Die vier hervorragenden Musiker machen eine ganz andere Seite von Russland hörbar und tauchen in die Tango-Welt des Bajanvirtuosen und Komponisten Efim Jourist ein. Dieser schuf verblüffende, ausdrucksstarke Werke, getragen von schwelgerisch-melancholischen Melodien. Er bereicherte den Tango mit Gypsy-Jazz, Klassik und einer ganzen Bandbreite weiterer tänzerischer Einflüsse. Michael Kibardin (Violine), Jens-Uwe Popp (Gitarre) und Guido Jäger (Kontrabass) arbeiteten viele Jahre gemeinsam mit dem 2007 verstorbenen Efim Jourist.

Das Geheimnis des Kibardin-Quartetts liegt in den perfekt auf die Besetzung zugeschnittenen, ausdrucksstarken und effektvollen Arrangements von klassischer und traditioneller russischer Musik sowie von Astor-Piazzolla-Werken. Diese präsentieren die vier Musiker mit virtuoser Spielfreude, ausbalanciertem Ensembleklang und interpretatorischer Souveränität.

Ob im Konzert- oder Theatersaal, das Kibardin-Quartett ist gern gesehener Gast bei renommierten Festivals, u. a. beim Schleswig-Holstein Musik Festival, beim Oberstdorfer Musiksommer, dem Usedomer Musikfestival, dem bedeutenden Deutschen Akkordeonfestival in Bruchsal. Das Publikum ist hingerissen von der außergewöhnlichen Mischung aus elektrisierenden Rhythmen und musikalischer Poesie.

WEITERE VERANSTALTUNGEN

VOKALMUSIK

SO 18.04.2021 19:00 Uhr

Musaic & Klangvoll

CHORKONZERT

MEHR       ICS       TICKETS

ALLGEMEIN

Update vom 06.05.2020

Corona Update

WEITERE INFOS

MEHR       ICS       TICKETS

SONDERVERANSTALTUNG

SO 20.09.2020 16:00 Uhr

Herr Rössler und sein Tiffany Ensemble

CAFÉ & MUSIK

NACHHOLTERMIN VOM 29.03.2020

MEHR       ICS       TICKETS